Das Kompetenznetz Klima Mobil informiert auch zu Corona-Zeiten – Digital und Up-to-Date

Infoveranstaltungen in den Regierungsbezirken

Je eine Infoveranstaltung zu den Mitwirkungsmöglichkeiten beim Kompetenznetz Klima Mobil sowie dem novellierten Landesgemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (LGVFG) wurden pro Regierungsbezirk online durchgeführt. Je ca. 30 Vertreterinnen und Vertreter der Kommunen aus dem ganzen Land haben sich über den Klimabonus und neue Fördertatbestände informiert. Besonders klimafreundliche Maßnahmen qualifizieren sich für eine 75 % Förderung an Stelle der bisherigen 50 % Förderung. Die Verwaltungsvorschrift zum novellierten LGVFG befindet sich momentan noch in der Endabstimmung. Interesse an den Vorträgen? Kontaktieren Sie uns gerne unter klimamobil@nvbw.de.  

Infoveranstaltung „Verkehrsexperimente“

Am 17.06.2020 veranstaltete das Kompetenznetz Klima Mobil eine Online-Veranstaltung zum Thema „Verkehrsexperimente“. Hochwirksame Modellvorhaben zum Klimaschutz im Verkehr haben oft einen innovativen und mutigen Charakter. Verkehrsexperimente helfen dabei, nachhaltige Mobilität erfahr- und erlebbar zu machen und permanente und kostenintensive Fehlplanungen zu vermeiden. Vortragende des Umweltbundesamtes, der obersten Straßenverkehrsbehörde Baden-Württembergs und der Stadt Schwetzingen referierten über die Europäische Mobilitätswoche, die Erprobungsklausel der StVO sowie die Umgestaltung des Schwetzinger Schlossplatzes im Rahmen eines Verkehrsexperiments zu einer stadtbildprägenden Begegnungszone. Mehr als 65 Teilnehmer aus Baden-Württemberg nahmen an der Veranstaltung teil. Haben Sie Interesse an den Präsentationen oder Fragen zu der Thematik? Kontaktieren Sie uns gerne unter klimamobil@nvbw.de.

Zurück

NEHMEN SIE KONTAKT ZU UNS AUF


Kontakt

Kompetenznetz Klima Mobil
Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg mbH
Wilhelmsplatz 11
70182 Stuttgart

E-Mail: klimamobil@nvbw.de